Informationsflut strukturieren!

Können Ihre Mitarbeiter Informationen wirklich nutzen?

Unternehmen investieren erhebliche Mittel für die Information ihrer Mitarbeiter. Der Erfolg ist oft mäßig. Ungebremster Umfang und fehlende oder nicht ausreichende Aufbereitung mit Sinn und Blick für den tatsächlichen individuellen Informationsbedarf sind dafür verantwortlich.

Das betrifft nicht nur die vielbeklagte Informationsflut von außen. Häufig werden auch in den Unternehmen selbst Unmengen an Informationen angehäuft und redundant gestreut – oft an mehreren Stellen gleichzeitig. Nichts ist leichter als E-Mail-Massen durch die Gegend zu schicken. Die Mitarbeiter können sich damit absichern und es gilt auch noch als Arbeitsnachweis. Diese ungesteuerten Informationskaskaden erschweren den notwendigen Wissenserwerb.

  • Wer soll da noch durchblicken?
  • Was davon ist wirklich wichtig?

Machen Sie Ihr Unternehmenswissen benutzerfreundlich! Wir helfen Ihnen dabei!

Beratung und Training

Mit kommunikativem und didaktischem Know-how helfen wir Ihnen, Ihre Informationsangebote zu entrümpeln und benutzerfreundlich zu machen.

Mehr dazu

Mit uns machen Sie das Richtige!

Um Informationen benutzerfreundlich und anwendungsorientiert zu gestalten brauchen Sie neben Branchenverständnis vor allem didaktisches und kommunikatives Know-how. Deshalb gehören zu unserem Team auch Didaktik-Experten verschiedener Fachrichtungen.